Sauberer Schnitt.

Im Zuge von Aufräumungsarbeiten sollte ein ca. 3x2 m großes Brett entsorgt werden. Da es mit diesen Maßen natürlich nicht in die Budenzauber'sche Kutsche paßt, griff ich kurzerhand zu einem meiner Lieblingswerkzeuge (welches nach Veröffentlichung dieses Beitrags mit größter Wahrscheinlichkeit von Herrn B. weggeschlossen wird), der Stichsäge. Vorher mußte das Brett natürlich so gelagert werden, daß man überhaupt sägen kann, denn auf dem Boden liegend (also das Brett, nicht ich) geht das ja nicht. Am griffbereitesten standen zwei Farbeimer, noch halb voll, das reicht für genügend Standfestigkeit. Das Brett also so draufgelegt, daß ca. ein Viertel vorn über stand, kurz vorhergesäbelt, das ganze viermal, ging eigentlich ganz schnell und leicht. OK, einmal hakte die Säge ein bißchen, aber das kommt ja schon mal vor bei Astlöchern.
Und Farbeimern:

farbeimermitfastsauberemschnitt2
Sylvia-Maria - 2006-05-16 12:50

Also, dass muss Herr B. verstehen...

...lieber die Farbtöpfe durchsägen, als den eigenen Arm.. das nächste Mal gelingt es Dir besser. Kein Meister fällt einfach so vom Himmel.. :-))

budenzauberer - 2006-05-16 13:17

Sehr wahr. Und ich danke dem Herrn, dass wir keine Kettensäge haben.
Budenzauberin - 2006-05-16 14:14

Sylvia: wäre der Arm ab, wäre das Thema durch. So aber stellt sich jetzt die Frage, was ich mit den nun nicht mehr luftdicht verschlossenen Farben mache.

Herr Budenzauberer, meinst Du, der Garagenaußenwand steht ein hübsches Apricot mit blauen Farbtupfern?
budenzauberer - 2006-05-16 14:31

Hast du heute nicht schon genug Unheil angerichtet?
Benutzer - 2006-05-16 16:33

ich würde das Auto mit nem frischen Anstrich versehen
frau_floh - 2006-05-16 22:36

Also aufgebraucht werden muss die Farbe jetzt schon, sonst trocknet die doch ein und wär schade drum.
Budenzauberin - 2006-05-17 14:29

Frau Floh, wenn Sie dieses Apricot sehen würden, welches keinesfalls so orange-kräftig ist wie der Eimer, dann würden Sie das auch lieber vertrocknen lassen.
frau_floh - 2006-05-19 12:41

War wohl ein klassischer Fehlkauf :)

Übrigens: schönes Design!
Brille - 2006-05-16 14:37

Eigentlich wäre hier eine Handkreissäge die richtige Wahl gewesen. Die hätte bei den Astlöchern auch nicht so gehakelt.

Budenzauberin - 2006-05-17 14:29

Handkreissägen sind doch unlustig, damit geht das doch viel zu schnell.
Yooee - 2006-05-16 15:06

Vorsicht Herr Budenzauberer! Das war doch kein Versehen! Seh ich doch von weitem, dass der nächste Satz in die Richtung geht: "Meinst nicht, wir könnten außer der Farbe noch ein paar andere Sachen in der Wohnung verändern?" - als Frage formuliert, als Befehl gemeint.

Ganz filigran eingefädelt, liebe Bundenzauberin!

Budenzauberin - 2006-05-17 14:30

Ich glaube, da erzählst Du Herrn B. nix Neues.
Die Sünderin - 2006-05-16 16:57

Aha!
Auch Frau Budenzauberin leidet offensichtlich unter dem
Twoblogschen Syndrom *g*.

Budenzauberin - 2006-05-17 14:30

Ph.
MarkusSorger - 2006-05-16 18:30

Also wenn man WOLLTE, könnte man die Farbeimer luftdicht zukleben.... wenn man wollte. Aber gerade dieses Apricot sieht an Eurer Garage bestimmt total schön aus :-)

Budenzauberin - 2006-05-17 14:33

Aha, der Techniker kennt sich mit Panzertape ja bestens aus, hmm? ;-)
MarkusSorger - 2006-05-18 00:07

stimmt :-)
Zeitlos - 2006-05-16 22:02

Ich bin für blau-apricot gestreift.

Edith: Ich würd so gerne den Trackback nutzen...geht bloß net.

Budenzauberin - 2006-05-17 14:34

Gute Idee! Am besten das Garagentor, da sind die Streifen schon vorgegeben.
Und beim Trackback brauchen Sie doch nur die URL, die unter meinem Beitrag steht, bei Ihnen einfügen?!
Lo - 2006-05-16 22:05

Scharf!


zwilobit - 2006-05-18 08:46

Oh, Frau B., Sie sind aber schlank geworden.
Oder haben Sie links und rechts gesägt?

(Oder liegt das an meinem PC?)

((Wissen Sie überhaupt, was ich meine?))

Budenzauberin - 2006-05-18 08:48

Ja, leider weiß ich nur zu gut, was Sie meinen.
(Hätte ich mal die Finger davon gelassen.)
zwilobit - 2006-05-18 09:29

Experimentieren Sie grad 'n bisschen?
Budenzauberin - 2006-05-18 09:32

Ja.

(Das Fatale ist ja, daß man da kein Ende findet.)

Notiz an mich: grundsätzlich immer die Ursprungsdaten vorm Ändern speichern!
zwilobit - 2006-05-18 09:42

Ich denke, Sie kriegen das wieder hin.
So schlimm ist es ja grad auch nicht.

;O)

(Wissen Sie, daß ich hier in letzter Zeit fast nur Kinder mit Stützrädern sehe? Also am Fahrrad jetzt. Und meiner Tochter (die fragt, was das sei) erzähl ich dann, daß wir ein Fahrrad ohne diese Dinger kaufen, irgendwann, und sie findet das gut ... und dann merke ich, daß sie die Pedale meint.)
Budenzauberin - 2006-05-18 09:54

So muß es jetzt erstmal bleiben, bis ich am Nachmittag fachkräftige Hilfe bekomme.

Das mit den Rädern ist wahrscheinlich wie mit schwanger sein, dann sieht man auch überall Kinderwagen und/oder Frauen mit dicken Bäuchen. ;-)

Hat Ihre Kleine denn ein Laufrad? Wenn nicht, fangen'Se damit an. Ich glaube ja, daß die Dinger tatsächlich sehr förderlich für's Gleichgewicht sind, welches dann beim Fahren ohne Stützen notwendig ist.
zwilobit - 2006-05-18 09:58

Ja, haben wir, und wenn sie damit den Berg runterfährt, wird mir schwindelig. Ansonsten alles gut, und weil sie das mit dem Gleichgewicht gut hinkriegt, klappt's vielleicht auch mit dem Fahrrad. So ein Fahrrad ist was Feines - und eigentlich eine Sache fürn Geburtstag. Aber das dauert noch so lange.
Budenzauberin - 2006-05-18 10:07

Bei Ihnen gibt es Berge?

Hmmm...also ich stehe dem frühen Fahren ohne Stützen ja sehr skeptisch gegenüber, weil ich der Meinung bin, daß die Kleinen noch nicht schnell genug reagieren können, wenn "Gefahr" in welcher Form auch immer droht. Sagt Ihnen "Guck nach vorne!" was? Eben. Ohne Aufsicht darf die Kleinste hier auch nicht fahren, und wir haben keine Berge, sondern nur eine 30km/h-Zone (die natürlich nicht von allen eingehalten wird), daher weiß ich gut, was Sie mit "schwindelig" meinen. Eigentlich gibt es überhaupt keinen Grund, warum Kinder vorm Erreichen von *sagenwirmal* 5 Jahren selbstständig Radfahren können müssen/sollen.
zwilobit - 2006-05-18 13:16

Wenn sie's gerne möchte und das Bremsen gut klappt, warum nicht? Und am besten im Park, und natürlich noch nicht allein, und schön ausdauernd hinterherlaufen. Und Berge gibt's bei uns wenig, ich meinte eher so etwas schräge Wege auf dem Dorf der Großeltern.

Budenzauberin - 2006-05-18 13:27

Natürlich, wenn sie es selber möchte, spricht da absolut ganix gegen, war bei der Kleinsten ja nicht anders! Ich bin nur der Meinung, man sollte den Kindern so früh nicht aus falschem elterlichen Ehrgeiz ein Rad ohne Stützen unter den Hintern klemmen. Das wird bei Ihnen sicher nicht der Fall sein, aber bei unseren Nachbarn- deren Tochter bekam mit noch nicht 3 gleich eins ohne Stützen (von der hat es sich unsere Kleinste dann abgeschaut), konnte auch innert weniger Tage fahren, aber dafür hat sie sich auch schon ungefähr elfunddrölfzichmal auf die Schnauze gelegt, und wenn ich die dann hier auf die Straße (Sie wissen, die mit 30 km/h, die keiner einhält) zusausen sehe ohne elterliche Aufsicht...mannmannmann!
zwilobit - 2006-05-18 13:31

Ach hörn Se auf - elterlicher Ehrgeiz, damit hab ich fast jeden Tag zu tun, so auf der Arbeit ... und den Kindern hängt geschafft die Zunge raus.

Und elfunddrölfzichmal - oha, das ist schrecklich. Da gibt's bestimmt jede Menge Blutergüsse und Schorfe zum Herzeigen.

Trackback URL:
https://budenzauberin.twoday.net/stories/2014658/modTrackback

Du

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

:D Davon ging ich aus.
:D Davon ging ich aus.
Budenzauberin - 2019-11-28 07:43
Ich. :-)
Ich. :-)
Yooee - 2019-11-12 10:21
https://names.911memorial. org/#lang=en_US&page=perso n&id=4893
https://names.911memorial. org/#lang=en_US&page=perso n&id=4893
Budenzauberin - 2018-09-11 12:15
Huhu! Nein, aktuell schreibe...
Huhu! Nein, aktuell schreibe ich nicht anderswo und...
Budenzauberin - 2018-08-06 08:19
es war eine wunderbare...
es war eine wunderbare Zeit! Danke, dass ich Teil sein...
seenia - 2018-07-26 09:57
Ich habe gerade eine...
Ich habe gerade eine Mail von Twoday bekommen, da steht...
Budenzauberin - 2018-07-09 14:29
Sie verreisen?
Funken Sie mal durch, wohin es Sie verschlägt! Und...
Budenzauberin - 2018-07-09 14:27
Wann nochmal?
Sollte das alles hier nicht schon lange weg sein? Grüße...
Yooee - 2018-07-04 11:17
bye bye
bye bye
dus - 2018-05-31 18:06
:-* würd ja gern Blaubeerkuchen...
:-* würd ja gern Blaubeerkuchen und Kaffee anbieten,...
blogistin - 2018-05-30 15:38
Da drück ich ja fast...
Da drück ich ja fast nochmal ein Tränchen ab... Man...
Yooee - 2018-05-30 15:08
Baba. Lass hören, wo...
Baba. Lass hören, wo es dich hinverschlägt. Ich werde...
boomerang - 2018-05-30 15:07
Dankeschön! :-)
Dankeschön! :-)
Budenzauberin - 2017-11-21 08:17
Ja, was lange währt und...
Ja, was lange währt und so. ;-)
Budenzauberin - 2017-11-21 08:17
sooo schöööön! ich freue...
sooo schöööön! ich freue mich so sehr.
seenia - 2017-11-13 12:41
Und drei Jahre später...
Und drei Jahre später dürfen wir uns endlich auf deinen...
Yooee - 2017-11-10 09:41
überhaupt kein Stress,...
überhaupt kein Stress, geht mir ähnlich, auch das (wieder)Bloggen...
seenia - 2017-11-06 23:10
Hui, Hallo! Sorry, hab's...
Hui, Hallo! Sorry, hab's erst jetzt gesehen, muß mir...
Budenzauberin - 2017-11-06 19:49
Diese Dame scheint dringend...
Diese Dame scheint dringend Unterstützung nötig zu...
seenia - 2017-10-23 10:46
Hier...
...der Artikel zum Police-Konzert, bei dem der Jazzer...
Budenzauberin - 2017-07-25 09:52

geSUCHt

 

Never forget

Archiv

Mai 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 3 
 4 
 5 
 6 
 8 
11
12
13
14
15
17
18
19
20
21
22
23
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Status

Online seit 7210 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2023-03-29 06:20

.